in touch with me in touch with me

hörst du die Glocken
in der Ferne
künden die Abendstunde
und verklingen

dunkle Silhouette
der Berge
am Horizont
dahinter Weite

hügelsanft
das Land
Täler Wälder Seen
schmiegen sich in seinen Schoß
Bäche Flüsse
umfließen umspielen
Stein Fels Baum Strauch Wiese

Sonne
umschlingt
mit zartblauem Band
lächelnd
den Abendhimmel
verabschiedet
den Tag
und überlässt ihn
liebevoll
der Obhut
der Nacht

Mond
strahlt
Silber
in den
dämmerblauen
Abendhimmel

Regen
tropft
schimmernde Kreise
in den ruhenden See

Wind
streicht leise
durch Blätterdicht
wiegt in den Wiesen
Blumen
sanft
im Schlaf

Nacht
umfängt umhüllt
Land Berg See
und birgt sie weich
in ihren Armen

Vogel
singt
ein letztes Lied
innig
zart

dann
Stille
alles
ruht



nextnextcurrent